…mit Herz und Rhythmus

Anne Päts - Kindheitspädagogin (B.A.), Trageberaterin, Tagesmutter 

Seit November 2018 betreue ich bis zu 5 Kinder in meiner bindungs- und bedürfnisorientierten Kindertagespfegestelle in Alt-Drewitz täglich von 8-16:15 Uhr. Wir nutzen die kindgerecht gestaltete Einliegerwohnung und den großen Garten unseres Einfamilienhauses, das Essen wird täglich frisch von „Daniels Catering“ geliefert.

Meldet Euch bei Interesse gern per Email bei mir, dann schicke ich Euch gern eine Konzeption und wir entscheiden gemeinsam, wie es weiter geht. 


Was mir wichtig ist:

Es ist mein Anspruch, moderne Elterntheorien (z.B. Attachement Parenting, artgerecht, Unerzogen) auch in die außerfamiliären Betreuung einzubeziehen. Als Mama und als Pädagogin ist es meine tiefste Überzeugung, dass Kinder die besten Voraussetzungen mitbringen, um sich im Rahmen ihrer individuellen Möglichkeiten optimal zu entwickeln. Für das Entfalten ihrer Potentiale benötigen sie in den ersten Lebensjahren vor allem zugewandte, lesbare Erwachsene und eine lernfreundliche Umgebung. 


Meine „besonderen Werkzeuge“ im Alltag:

- Tragehilfen (für Kinder, die viel körperliche Nähe brauchen oder noch nicht mobil sind)

- Baby-Gebärden (um die Freude am Kommunizieren zu unterstützen)

- Spaziergänge mit Wagen/Trage UND Lastenrad für Ausflüge in die Umgebung

- Lieder und Bewegungsspiele (im Morgenkreis und auch jederzeit im Alltag)

- Materialangebote, zur Förderung der motorischen, sprachlichen und kreativen Entfaltung im individuellen Rhythmus


Folgende Dinge gebe ich Kindern auf ihrem Weg mit:

- Bindung, als Grundlage für emotionale Regulation und Exploration

- körperliche Nähe und Trost, wann immer sie das brauchen, vor allem in Stresssituationen

- gesehen und beachtetet, statt bewertet zu werden

 - eine kindgerechte und abwechslungsreiche Umgebung, die frei und mit wenig Einschränkungen erkundet werden darf, die zum Erkunden einlädt

- immer wieder die Gelegenheit, sich als selbstwirksam zu erleben

- ebenso die Gelegenheit, Fehler machen dürfen und trotzdem immer bedingungslos angenommen zu werden


Die Kindertagespflege wird durch das Gesetz zur Kinder- und Jugendhilfe geregelt und gefördert. Die Potsdamer Satzung für Kindertagespflege sowie die Elternbeitragstabelle findet ihr unter https://www.potsdam.de/tagespflege-satzung. Alle Fragen bezüglich des Rechtsanspruches und der Kosten können mit dem Jugendamt Potsdam (KitaTipp) geklärt werden. Bezüglich freier Plätze, Hospitationsmöglichkeiten oder anderen Frage kontaktiert mich gern!

Anne Päts                   ... mit Herz und Rhythmus

Sternstr. 72, 14480 Potsdam

0171/3842844   anne@mit-herz-und-rhythmus.de

 FACEBOOK

 (bitte Datenschutzhinweise beachten)